Virtual Reality Visualisierung „Angst vor dem Schmerz“ in der Kinderhypnose

HypnoKids® Virtual Reality zeigt mit neusten Visualisierungen auf, wie Kindern und Teens die Angst vor Schmerz bei med. Eingriffen erklärt und dadurch vermindert werden kann.

Referentin: Barbara Scholl

Inhalt des Vortrags 

Steht ein med. Eingriff an, spielt das Angst-Kopfkino von Kindern oft verrückt. HypnoKids® Virtual Reality Phase 3 (Gehirnbereich) visualisiert Kindern, was in solchen Panikmomenten in ihrem Körper geschieht. Dieses kindergerechte Verständnis erlaubt ihnen, ihre Empfindungen und Gefühle besser lenken zu können.

Ziel des Vortrags 

HypnoKids® Virtual Reality Phase 3 (Gehirnbereich) ermöglicht Therapeuten Einblick in ihre neusten 3D Entwicklungen auf dem Gebiet der Kinderhypnose in Bezug auf Hirn, Angst (vor Schmerz), Lernen, Konzentration, externe Reize u.ä.

Was macht diesen Vortrag hörenswert?

Kinder und Jugendliche sprechen auf modernste 3D Visualisierungen sehr gut an. HypnoKids® VR Phase 3 (Gehirnbereich) zeigt auf, wie Kinder und Jugendliche emotional und visuell in ihrer Welt zu treffen sind spezifisch in Bezug auf Angst (vor Schmerz), Lernen, Konzentration, externe Reize.

Kurzportrait

Barbara Scholl hat ihre Scheinwerfer ganz auf die Kinderhypnose gerichtet und leitet die Omni HypnoKids® Ausbildung auf internationaler Basis. Zusammen mit ihrem Bruder Hansruedi J. Wipf hat sie den Bestseller „Hypnosetherapie für Kinder und Jugendliche“ im Giger Verlag publiziert. Barbara therapiert am OMNI Hypnosecenter in Effretikon in den Sprachen D/E/F/Portug. und engagiert sich für die Kinder- und Teenager Hypnose an internationalen Kongressen.

Facebook

Instagram

info@hypnosekongress.net

Impressum

© 2021 Hypnose.NET GmbH - All rights reserved