Hypnose für Frauen

Frauen sind anders, als andere Menschen…der kleine Unterschied.

Referentin: Sabine Brüß 

Inhalt des Vortrags 

Gibt es wirklich einen großen Unterschied, ob man eine Frau oder einen Mann im Hypnosesessel sitzen hat?
Ja, tatsächlich, den gibt es.
Wie inzwischen festgestellt wurde, spielt der Geschlechtsunterschied in vielen therapeutisch-medizinischen Dingen eine entscheidende Rolle in der Therapie und Vorgehensweise.
Wie Du als Therapeut besonders auf Frauen eingehen kannst und worauf Du achten solltest, erfährst Du in diesem Vortrag.

Ziel des Vortrags 

Wenn wir als Hypnosetherapeuten auf das spezifische Geschlecht Rücksicht nehmen, werden wir fast automatisch zu besseren Behandlern.

Dabei bezieht sich diese „Einstellung“ selbstverständlich auf ALLE Geschlechter.

In diesem Vortrag geht es aber speziell um die Hypnose für Frauen.

Was macht diesen Vortrag hörenswert?

Wenn Du hauptsächlich oder häufig mit Frauen in der Hypnose zu tun hast, wirst Du hier einige neue Perspektiven finden.

Frauen sind wirklich speziell, und es lohnt sich, sich näher mit ihnen und ihren ganz spezifischen Problemen auseinander zu setzen.

Kurzportrait

Ich bin Sabine Brüß, seit über 20 Jahren Heilpraktikerin in Deutschland.
Hypnose ist inzwischen meine „Kerngeschäft“ (neben der Naturheilkunde) und ich bilde für OMNI als Instruktorin neue OMNIs in D aus.

Ich brenne so sehr für das Thema Hypnose, dass ich im August 2021 ein eigenes Buch „Heilsame Hypnose“ im TRIAS Verlag herausgegeben habe. Natürlich handelt das Buch von der Hypnose für FRAUEN und wie ihnen Hypnose in ihrem Leben helfen kann.

Neben der Praxis und «Schreiberei» biete ich mit großer Begeisterung Weiterbildungen zu den Themen OP Vor- und Nachbereitung und Hypnose & Naturheilkunde für den Bauchraum.

Facebook

Instagram

info@hypnosekongress.net

Impressum

© 2021 Hypnose.NET GmbH - All rights reserved